Lensahn und Umgebung – Zu jeder Jahreszeit ein naturnaher Traum

Lensahn ist mit seinen ca. 5000 Einwohnern ein ländlicher Ort zwischen Ostsee und Holsteinischer Schweiz. Der Waldort liegt im grünen Zentrum der Halbinsel Wagrien, inmitten einer natürlichen Umwelt. Die Städte Neustadt i.H. (16 km), Oldenburg (9 km) und Eutin (23 km) sind schnell erreichbar.

Auch die Hansestadt Lübeck (50 km) ist durch die direkte Autobahnanbindung in ca. 25 Minuten erreicht. Die Hohwachter- und die Lübecker Bucht sind nahezu gleich weit entfernt. Die landschaftliche Schönheit der Umgebung, die zentrale Lage und die zahlreichen interessanten Ausflugsziele machen Lensahn so attraktiv.

Im Ort befinden sich alle Einkaufsmöglichkeiten. Banken, Apotheken und Ärzte sind in 15 Minuten Fußweg zu erreichen. Die Bushaltestellen sind nur fünf Minuten entfernt. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Bürgerbegegnungsstätte der Gemeinde. Hier werden regelmäßig kulturelle Veranstaltungen angeboten.

Weiterhin verfügt Lensahn über ein beheiztes Waldschwimmbad, historische Gebäude wie die St. Katharinenkirche, den Museumshof oder das Herrenhaus Güldenstein. Auch ein Spaziergang durch den Kurpark oder um den idyllischen Mühlenteich lohnen sich. Das Pflegeheim liegt am Ortsrand direkt am Kurpark und dem Mühlenteich mit Blick über den Ort.

Finden Sie Ihren Weg zu uns.

JavaScript ist nicht verfügbar. Damit sind einige Funktionen der Webseite nicht ausführbar.